Foto©SMS Hof
Newsletter
* Pflichtfeld

In 80 Tagen um die Welt - Schulworkshop

„In 80 Tagen um die Welt?“ 
Ein Schulworkshop mit den 3. Klassen der Sportmittelschule Hof

"Eine Reise um die Welt" - frei nach dem Abenteuerroman von Jules Verne - bietet den beteiligten Schülerinnen und Lehrerinnen unter Begleitung von drei Künstlerinnen aus dem Ensemble des Theater ecce vielfältige Möglichkeiten, sich einzubringen. Jede in den Klassen vorkommende Kultur und Sprache kann in Form von Musik, Sprache, Bildmaterial etc. zum Einsatz kommen. Als Ergebnis soll ein von denSchülerInnen gestaltetes multimediales Theaterspektakel zweimal im benachbarten Kulturhaus K.U.L.T Hof, das professionelle Aufführungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt, über die Bühne gehen. In Improvisationen mit den KünstlerInnen und fächerübergreifend wird mit den beteiligten LehrerInnenüber den Projektzeitraum hinweg an den Themen gearbeitet. Der Abenteuerroman, dessen Lektüre zuallererst den Schulschwerpunkt "Lesekompetenz" anspricht, bietet für alle Beteiligten zahlreiche Anknüpfungspunkte. Kriminalgeschichte, Geografie, Sprachenvielfalt, Diversität, Tempo, Beschleunigung, Disziplin, Tugenden, Wertekodex in Hinsicht auf kulturelle Unterschiede sind nur einige Schlagwörter zu Themen, mit denen sich die SchülerInnen unter Begleitung der KünstlerInnen beschäftigen werden. Wie bereits in den letzten Jahren werden Instrumental- und Akrobatikgruppeneben den Arbeiten aus unterschiedlichsten Schulfächern in die Präsentation eingebunden. An unseremTheaterprojekt nehmen alle 57 SchülerInnen der 7. Schulstufe teil. Unsere Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass gerade eine große Gruppe ein ausgezeichnetes Umfeld (Biotop) bietet, indem demokratische Prozesse entwickelt werden können und Demokratie in der Folge gelebt und erlebtwerden kann. Jeder Schüler/jede Schülerin hat seinen/ihren Platz, jede(r) hat seine Rolle bzw. Aufgabe. Auf Grund unserer in den letzten Jahren gewonnenen Erkenntnisse und unter Berücksichtigung dererfolgten Schüler-Feedbacks wollen wir in diesem Jahr die Entwicklung eines demokratischenBewusstseins im Rahmen einer kreativ-fächerübergreifenden Begleitung des Theaterprojekts weiter verfeinern.

Öffentliche Präsentation:
Dienstag, 8. Mai 2018, 18 Uhr
K.U.L.T. Hof
Brunnfeldstraße 2
5322 Hof bei Salzburg
 
Der Eintritt ist frei - freiwillige Spenden!

Preistabelle

Termine