DAS GROSSE WELTTHEATER 2

EINE PRODUKTION DER VOLXTHEATERWERLSTATT SAALFELDEN
 
Am 9. und 10. Mai 2023 im Kunsthaus Nexus Saalfelden
 
Auswahlverfahren, Schubladisierungen, Einteilungen, Klassifizierungen, Aufnahmeverfahren, Prüfungen, Wettbewerbe und Preisausschreiben begleiten uns von Geburt an. Schon "invalide" Embryos werden mittlerweile "aussortiert", "unerwünschte" Eigenschaften mit der Genschere entfernt. Das Leben als ultimative Castingshow. Wer sitzt in der Jury? Wer "votet" für wen? Oder ist das Voting nur ein Fake und die Rollen schon von Anfang an festgelegt?
 
Wenn sich die Teilnehmer*innen der VOLXtheaterwerkstatt treffen, um sich diesen "großen" Themen zu widmen, ist es wie bei Shakespeares Handwerkern aus dem Sommernachtstraum: Es kann nur tiefschürfend komisch werden.
Der zweite Teil unserer Vorstudien zum Großen Welttheater wird von den Teilnehmer*innen der VOLXtheaterwerkstatt Saalfelden im Kunsthaus Nexus erarbeitet und aufgeführt.
 
Es spielen: Teilnehmer*innen der VOLXtheaterwerkstatt Saalfelden
Leitung und Inszenierung: Reinhold Tritscher
 
Eine Kooperation mit  .

Weitere Termine

Kunsthaus Nexus Saalfelden
09.05.2023 20 Uhr
10.05.2023 20 Uhr

TICKETS Eventort